Meine persönlichen Erfahrungen bei Caacupets - CaacuPets aktiver Tierschutz in Caacupe, Paraguay

Spenden, helfen, Leben retten !
Title
Direkt zum Seiteninhalt
Aktive Hilfe
Aktive Hilfe



Erfahrungsbericht: Monika
Mein Name ist Monika, 63 Jahre jung, aus Deutschland. Mein Gedanke war es schon immer in ferne Länder zu reisen. Mit den Jahren wollte ich nicht nur reisen, sondern auch helfen, ganz besonders Tieren, speziell Hunden. Durch einen Zufall bekam ich einen Hinweis auf das Tierschutzprojekt CaacuPets in Paraguay. Die Menschen hier wissen noch sehr wenig über Tierschutz. Deshalb entschloss ich mich, das Tierheim CaacuPets mit seinen vielen Straßenhunden und -Katzen aktiv durch meine ehrenamtliche Arbeitskraft zu unterstützen. Durch regelmäßig stattfindende Kastrationstage wird den Menschen die Möglichkeit gegeben, ihre Tiere kastrieren zu lassen. In den 3 Monaten meines Aufenthalts in Paraguay habe ich die Tiere und das Land mit seinen gastfreundlichen Menschen schätzen und lieben gelernt.
 
 

Franzis Goßling
Tierschutz geht uns alle an.

Sonja
Helfen wo Hilfe gebraucht wird.


Diana Piri Patitas
Tierschutz ist meine Leidenschaft.

© Copyright 2020 –  2022 Alle Inhalte, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.
Alle Rechte, einschließlich der Vervielfältigung, Veröffentlichung, Bearbeitung und Übersetzung, bleiben vorbehalten, Caacupets
Zurück zum Seiteninhalt